Mann im Schatten

Posts tagged ‘Szene’

Wer in Berlin lebt ist hip, wer in Berlin feiert, feiert cool. Und überhaupt gibt es in Berlin ja nicht viele Feindbilder – außer Schwaben und Bayern. In Bayer wird momentan das Oktoberfest gefeiert. Maßkrüge, Dirndl, schlechte Musik, Volkstümlichkeit. Nichts wäre weiter weg vom distinguiert szenigen Berlin, als dieser zum Exportschlager stilisierten Volkswahn. Und doch […]

Wer irgendwann mal Metal gehört hat, ist ganz sicher auch über Bathory gestolpert, jene schwedische Institution, die am Anfang ihrer Karriere (tiefe Achtziger) so rumpelig und kinder-satanisch war, als wären sie die Höhlenantwort auf Slayer, später aber den bis heute großen Epic und Pagan Metal im Handstreich gründeten (ganz frühe Neunziger). Durch Zufall kam jetzt […]

Wann genau ist es eigentlich chick geworden, Metal zu hören, gut zu finden und sich nicht dafür zu entschuldigen? Heavy Metal war immer Asi-Musik für die langhaarigen Bombenleger, die sich selber gern in die Rolle des Underdogs gerückt haben, nachdem sie gesellschaftlich eh nie für voll genommen wurden. Und jetzt? Lemmy von Motörhead hat jeder […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de