Mann im Schatten

Posts tagged ‘Veränderung’

Bücher als Tor in eine vergangene, andere Welt kennt man. Leichte Unterhaltung, schwere Kost, Realitätsflucht – das gibt es tonnenweise im Buchladen. Eine Zeitreise ganz anderer Art war die letzten zwei Wochen „Im Eis der Arktis – die Drift des Eismeerdampfers ‘Georgij Sedow’“. Mit dem  Abstand der deutlich entfernten Geburt ist die omnipräsente Lobhudelung des […]

“Im Internet ist sie total sinnlos.” – Thomas Knüwer, Medienberater, zum Thema “Chronistenpflicht im Internet.

Wer sich ein wenig mit Science Fiction und William Gibson auseinander gesetzt hat, ist irgendwann auch mal auf die „spatial theory“ getroffen. Sie geht davon aus, dass der Autor ständig neue Welten, neue Räume schafft. Besonders klar war das in seiner Sprawl-Trilogie (Neuromancer, Count Zero, Mona Lisa Overdrive). Was er darin visionierte, die Matrix, wurde […]

Gestern wurde im Fernsehen kurz der Satz gebracht: „Die Stadt versprich Freiheit und Hoffnung auf Veränderung, Verbesserung, sozialen Aufstieg.“. Er stammt aus einer Terra-X-Folge zum Thema „Stadt“ und dreht sich eigentlich um die Städte vor ein paar hundert Jahren. “Stadtluft macht frei” und so. Lustig ist, dass trotz rechtlich gleicher Räume Stadt und Land der […]

In der zehnten Klasse hatten wir eine Vertretungsstunde. Der Lehrer war motiviert und wollte, dass wir einen Brief an uns selber schreiben und erst in zehn Jahren öffnen. Fanden wir natürlich blöd und haben irgendwas anderes gemacht. Leider. Chance vertan. Heute habe ich einen alten mp3-Player wiedergefunden. Song-Stand: vor rund 18 Monaten. Flugs aufgeladen und […]

All die Verfechter einer möglichen Künstlichen Intelligenz prophezeien es seit Langem: das Leben ist in Zahlen darstellbar, der Mensch, die Welt, das Ich können als 1 und 0 angegeben, verstanden und reproduziert werden. Klingt für „normale“ Menschen erstmal lächerlich, doch wie weit der Weg dahin schon gegangen ist, zeigt ein schöner, wenn auch ziemlich langer […]

Die Welt ist im Umbruch – so viel ist klar. Veraltete Produktionsweisen brechen zusammen, ganz egal ob Autos, Zeitungen oder Bankkonten bearbeitet werden. Es erinnert an die Umwälzung vom sekundären zum tertiären Arbeitssektor Anfang der 1930er, als die Arbeitswekt vom Rohstoff-verarbeitenden Gewerbe zur Dienstleistungsgesellschaft ging. Aber was soll jetzt kommen? Die Krise umfasst ja längst […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de