Mann im Schatten

Posts tagged ‘Unsinn’

Wie spiegel.de berichtet, gibt es eine Kooperation der Bundesagentur für Arbeit mit der BRAVO. Dafür hat die Agentur schon rund 2,2 Millionen Euro springen lassen, Oliver Pocher war dafür mit im Boot und in der BRAVO wurden seltsame Artikel über Angebote der Bundesagentur gebracht. Da weiß man gar nicht, worüber man zuerst kotzen soll! Vielleicht […]

Klingeltöne. Es gibt nur wenige Alltags-Themen, über die sich fast alle Ü-15-Menschen nahezu einstimmig so aufregen, wie über Klingeltöne. Sie nerven, die Werbung dazu gibt dem ohnehin meist schwachen Programm auf TV-Musikkanälen den Todesstoß und es bringt viele Kids in Finanznöte. Sind ja doch nicht so umsonst, diese schlimmen Töne. Nach anfänglich unsäglichem Gepiepse kamen […]

Social Networks sind nicht nur die wichtigste Freizeitbeschäftigung gelangweilter Jugendlicher und narzisstischer Erwachsener, sondern im Falle Facebook auch ganz explizit ein Ort, an dem man sich selber kennenlernen kann. Fast schon spirituell sozusagen. Welcher Club bin ich? Welcher Muppet-Show-Charakter entspricht mir? Welcher Drink steht mir? Wie würde ich jemanden ermorden? Welcher Filmstar sieht wie ich […]

Am 20. Juli 1969, vor genau 40 Jahren, ging ein Menschheitstraum in Erfüllung: mit Neil Alden Armstrong betritt der erste Mensch (angeblich) den Mond. Was für ein Erfolg – der ganz schön viel Geld gekostet hat und immer noch kostet. Unsummen gehen in die Weltraumforschung und den bemannten Raumflug. Ist ja auch gut, dass geforscht […]

Größenwahn sollte man für den Stammtisch aufbewahren, nicht für Dokumente auf knackbaren Servern. Sonst kann es einem gehen wie jetzt twitter. Ein Hacker hat sich interne Dokumente gezockt aus denen hervorgeht, dass twitter bis 2013 eine Milliarde Nutzer und mehr als 100 Millionen Dollar Gewinn bekommen möchte. Bisher verdienen sie gar kein Geld mit ihrem […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de