Mann im Schatten

Posts tagged ‘Mode’

Rock und Mode zu verbinden, wird immer wieder versucht – und geht jedes Mal lecker in die Hose. Menschen mit zu viel Geld und ohne Geschmack glauben, genügend Shirts von Ed Hardy würde schon Rock’n’Roll-Kredibilität ausmachen, sprengen Veranstaltungen, die ja ach so Rock sind. Das ist jedes Jahr wieder auf der Tribüne bei Rock am […]

Anzüge machen Menschen. Wer wer ist, trägt Anzug. Das lehrt jeder Hollywood-Film. Also trifft man auch in Büro- und Agenturhäusern immer viele gut gekleidete Herren – man ist ja wer, oder will es werden. Das Problem dabei: es stimmt nicht. Wer wer ist, trägt einen GUTEN Anzug. Wer wer werden will, aber noch kein Geld […]

Blöd ist, wenn…

June 27th, 2010

…man den ganzen Schuhschrank voller Sneakers hat und nach einem abendlichen Sommerspaziergang plötzlich merkt, dass man Turnschuhe eigentlich nicht mehr sonderlich mag. Hoffentlich kann ein nächster Rundgang das wieder richten.

Einen Artikel wie „On My Soapbox: Summer Footwar“ von Andrew Williams zum Thema Flipflops zu lesen, macht einfach Spaß. Herrlich, wie der Stil-Jünger sich über das mittlerweile modisch akzeptierte Freizeit-Schuhwerk aufregt und dabei gleich noch die Unappetitlichkeit vor allem männlicher Füße beschreibt. Ekel und Abscheu siechen durch seine Worte – und sprechen mir teilweise durchaus […]

Winston Chesterfield hat einen interessanten Artikel veröffentlicht, dessen Haupt-Aussage eine Abrechnung mit all den Männern ist, die sich einfach nicht mehr um ihr Äußeres kümmern. Ausreden: bin zu alt, bin zu fett, warum soll ich eigentlich noch gut aussehen wo doch alles gesettelt ist. Schlimm ist das, meint Chesterfield und wendet sich zufluchtsuchend an den […]

Da hat sich Designer John Varvatos ja ganz was Tolles ausgedacht. Weil er Rock’n’Roll ja so gerne mag, und auch schon mit Franz Ferdinand, Slash und Joan Jett gearbeitet hat, entwirft er jetzt gleich mal Rock’n’Roll-Mode. Als medienwirksame Paten konnte er die Altrocker ZZ Top gewinnen, die sich mit teuren Mänteln, Hosen und Sonnenbrillen schwarz-weiß […]

Gibt es noch Unterhemden? Trägt die noch jemand? Und wenn ja: nennt sie noch jemand so, wenn er unter 40 ist und sie eventuell eben nicht unter dem Hemd trägt? Welt.de erklärt im Modeknigge das Unterhemd zu etwas typisch Deutschem, da es schlicht praktisch sei. Vor allem im Namen. Gleich dahinter wird postuliert, dass es […]

“Man stelle sich etwas Schönes vor, das alle Energien des Hässlischen in sich aufgenommen hat: das wäre die Mode.” Jean Baudrillard, in: DIE FATALEN STRATEGIEN, 1991

Als 1977 NEVER MIND THE BOLLOCKS von den Sex Pistols erschien, war das ein Schrei gegen das Establishment, das unter „Kultur“ fast alles verstand – aber nicht wütende, angepisste Jugendliche, die ihren Frust in kurze, wilde, lärmende Songs steckten. Das hat sich in den letzten 30 Jahren deutlich geändert. Punk ist zur Mode geworden, in […]

Dass die Zeiten der einfachen Wahl stilvoller Kleidung für den Mann seit mehreren Jahrzehnten vorbei sind, ist bekannt. Bekannt und auch ganz gut so, denn der Bruch mit klassischen schwarz-weiß-Kombis, die als einzige Ausnahme uni-farbene Decktöne zuließen, brachte ganz neue Möglichkeiten für Kombination und Kreation. Freiheit bringt aber auch Unsicherheit. Was passt wozu? Welches Hemd […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de