Mann im Schatten

Posts tagged ‘Medien’

Gestern bei einer großen Boulevard-Zeitung in der morgendlichen Themenkonferenz: „Der GDL-Streik. Was machen wir darüber?“ – „Warum gehen wir nicht auf die Gleise und fangen uns ein paar von den unzufriedenen Meinungen ein. Pendler, die nicht zur Arbeit kommen und die Streikenden nicht verstehen.“ Heute, 19h-„Heute“-Sendung im ZDF. Ein Bericht über den GDL-Streik zeigt ein […]

„Ballermann für Headbanger“ nennt Spiegel.de seinen Artikel zum Wacken-Festival 2010 – „das gehypte Open Air“ – und macht genau das, was den angeprangerten Wacken-Hype erst losgetreten hat. Sie bringen Bilder und Berichte über all den ach so verrückten Wacken-Metal-Jahrmarkt. Wer hypt das Festival denn? Die Metaller selber, oder die Medien drumherum? Und egal, wie wichtig […]

Loveparade – aus und vorbei nach 2010 Was auf der Loveparade in Duisburg passiert ist, ist eine Tragödie. Daran gibt es überhaupt nichts zu rütteln. Genauso klar ist, dass das Thema polizeilich und auch journalistisch aufgearbeitet werden muss. So weit, so elitär, so weltfremd. Denn wenn bei solchen Vorfällen eines absehbar ist, dann dass die […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de