Mann im Schatten

Posts tagged ‘Literatur’

Es war definitiv zu kalt im Zelt. Der Dauer-Eisregen machte es auch nicht besser. Warum überhaupt an einem Winterwochenende im Harz wandern und campen? Blöde Idee? Nein, nur eine kalte. Seit einer Weile hat das Wandern auch mich gepackt. Möglichst dort, wo sonst fast niemand geht. Die nächste große Runde steht demnächst in den schottischen […]

Mit NAKED LUNCH hat sich William S. Burroughs 1959 als ewiger Klassiker der Literatur verewigt. Beat-Literatur ohne dieses abwegige, perverse, geniale Buch zu betrachten, ist unmöglich. Sein Einfluss geht aber weit darüber hinaus. Punk, Post Rock, Metal würden ohne den Cut-up-Poeten um mindestens eine Dimension geringer ausfallen. Umso größer ist der Ansturm in Berlin zum […]

Bücher als Tor in eine vergangene, andere Welt kennt man. Leichte Unterhaltung, schwere Kost, Realitätsflucht – das gibt es tonnenweise im Buchladen. Eine Zeitreise ganz anderer Art war die letzten zwei Wochen „Im Eis der Arktis – die Drift des Eismeerdampfers ‘Georgij Sedow’“. Mit dem  Abstand der deutlich entfernten Geburt ist die omnipräsente Lobhudelung des […]

Der Buchladen an der Ecke. Alte, dunkle Holzregale tragen kilo- wahrscheinlich tonnenweise Bücher der verschiedensten Dekaden. Der Laden ist leer. Der Betrachter geht leicht bedrückt weiter, denn das befürchtete Sterben kleiner Buchläden an der Ecke scheint trotz Harry Potter nicht vorbei zu gehen. Und dabei lesen sich Bücher doch viel schöner, als Kindles oder iPads. […]

“…and if you don’t know what drunk is come down there and look at me and when you come bring some jack because I am on a credit” William Faulkner, PYLON, die letzten Worte der Geschichte. Kein Punkt, nur ein Ende.

“Eine schaurige Hochzeit war das. Bluthund und Hyäne haben sich begattet. Ihr Kind wird Stimmenmehrheit heißen” (Friedrich Torberg in Der Schüler Gerber, 1930)

„Das Leben ist nur im Rauschzustand erträglich. Im Alkoholrausch, im Liebesrausch, im religiösen Rausch. Ein Geschöpf des Nichts, kann der Mensch die unbegreifliche Trübsal seiner paar Existenz nur aushalten, indem er sich sinnlos besäuft.“ (Michel Tournier, französischer Schriftsteller)

Endlich mal Experten, die einen guten Geschmack beweisen (lassen). Das Fachmagazin Total Sci-Fi Online hat die besten Science Fiction Filme wählen lassen. Aus einer Auswahl von 100 Filmen entstand diese Top 10: 1. “Blade Runner” (1982) 2. “2001 – Odyssee im Weltraum” (1968) 3. “Krieg der Sterne” (1977) 4. “Alien – Das unheimliche Wesen aus […]

Seit Jahren kann man sich relativ sicher auf die Formel verlassen, dass man bei einem Tim Burton Film auch seine Ehefrau Helena Bonham Carter und Busenfreund Johnny Depp sehen wird. Dazu kommt eine schier unerschöpflich fantastische Bilderorgie. Sich darüber zu beschweren wäre ziemlicher Schwachsinn, denn Filme wie SWEENY TODD (2007), CHARLY AND THE CHOCOLATE FACTORY […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de