Mann im Schatten

Posts tagged ‘Krise’

„Wahnsinnig nette Leute hier. Wir haben gestern Jägermeister bis zum Abwinken spendiert bekommen und viel über die Region gelernt,” schrieb gerade eine Freundin vom Rucksackurlaub in Irland. Wunder Punkt. Nicht wegen des Jägermeisters, sondern wegen Irland. Wegen Rucksack. Wegen der real erlebten Klischeevorstellung von Freiheit. Rückblende, zwei Monate. Die schottischen Highlands. Wind, Sonne, Regen im […]

Es fällt leicht, sich über die pressefeindlichen Ausschreitungen in Ägypten aufzuregen – auf Grundlage von Presseberichten. Fakt ist, dass Pressefreiheit eine Grundstütze für ein einigermaßen freies Miteinander ist. Wenn diese so mit Füßen getreten wird, wie momentan aus Ägypten berichtet, ist das ein schweres Unrecht an den Journalisten vor Ort, den Menschen in Ägypten und […]

Wie oft wurde schon vom Cyberwar gesprochen. Schlachtfeld der Zukunft. Guerilla-Taktik über digitale Kanäle. In Tunesien zeigte sich erneut, wie regierungskritische Gruppen, die eigentlich mundtot gemacht werden sollten, mit den neuen und mobilen Medien der Regierung das Leben schwer machte. Die Ägypter wollten es klüger anstellen und bringen gleich das ganze Land ins digitale Steinzeitalter […]

Drei Menschen fliegen von Deutschland nach Australien. Hin- und Rückflug werden in einem Aufwasch vom gleichen Reisebüro für den jeweils gleichen Termin gebucht. Genau, wie gewünscht. Auf das Büro ist schließlich Verlass. Es hat schon diverse internationale Reisen für die Beteiligten gebucht. Was passiert dieses Mal? – Die Rail-and-Fly-Gutscheine werden erst nach mehrmaligem Nachfragen geschickt. […]

Die aktuelle Wikileaks-Affäre geht hauptsächlich um den Gründer der Seite, Julian Assange. Dabei liegen durch Wikileaks genügend Rohdaten vor, um noch und noch und noch eine Enthüllungsgeschichte zu schreiben. Warum kommt da nichts, außer, dass Julian Assange gejagt, verhaftet, wieder frei ist? Genau das fragt sich auch Mehmet Toprak auf netzwelt.de und kommt in seinem […]

Geht doch! Die geschassten Lobbyisten bekommen endlich mal fast ganz öffentlich Lob für ihre Arbeit. Das ist auch nur gerecht, denn die BP-Profis haben ganze Arbeit geleistet. Das Loch im dämlichen Golf von Mexiko ist gerade (wahrscheinlich) gefixt, da ist die nächste Tiefseebohrung angekündigt. Und zwar im libyschen Hoheitsgebiet. Das soll nicht gehen? Unsinn! Was […]

Der Zeitungsriese welt.de trifft sich mit den beiden quirligen Game One (MTV) Machern Daniel „Budi“ Budiman und Simon Krätschmer. Eröffnung des Artikels: „Fernsehen ist feige.“ Das ist auch der Grundtenor des Artikels der zeigt, wie schwer die beiden Kreativköpfe es hatten, die Phänomene „Games“ und „Internet“ in ein erfolgreiches TV-Format zu bringen. Schwer, weil MTV […]

“Kirche soll dort sein, wo die Menschen sind”, wird Jürgen Kaiser, der Sprecher der Geschäftsführung Evangelisches Medienhaus GmbH zitiert. Grund für diese Allerwelts-Weisheit ist das neu eingerichtete Profil „Evangelisch im VZ“, das die Evangelische Kirche sich zugelegt hat, um besser für ihre Schäfchen im Netz tätig zu sein. “Wo die Menschen sind” bedeutet in diesem […]

Endlich mal Experten, die einen guten Geschmack beweisen (lassen). Das Fachmagazin Total Sci-Fi Online hat die besten Science Fiction Filme wählen lassen. Aus einer Auswahl von 100 Filmen entstand diese Top 10: 1. “Blade Runner” (1982) 2. “2001 – Odyssee im Weltraum” (1968) 3. “Krieg der Sterne” (1977) 4. “Alien – Das unheimliche Wesen aus […]

Sollte die weltweite Wirtschaftskrise vielleicht doch nicht nur die schmerzhafte Begleiterscheinung eines Epochen-Endes sein, sondern auch etwas sozial Gutes für sich haben? Wie es scheint, könnte sie der noch immer größtenteils verbotenen Homo-Ehe den Weg ebnen. Im US-Bundesstatt Massachusetts ist sie z.B. erlaubt und hat schon 100 Millionen Dollar eingebracht, denn bei Hochzeiten sitzt das […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de