Mann im Schatten

Posts tagged ‘Internet’

Max Höfer schreibt in seinem Artikel „Facebook, Google & Co: Wie das Internet Kapital und Avantgarde versöhnt“ durchaus mit einem Schuss Polemik, dumm ist die Kernaussage am Ende des langen Kommentars aber nicht: „Die digitale Boheme, wie sich die Avantgarde heute nennt, hat sich mit den Internetkonzernen verbunden. In ihr haben die rüden Methoden von […]

Redet mehr über Barack Obama

November 4th, 2010

So, Barack Obama ist also angezählt, in der Ecke, hat einen bösen Schwinger auf die Rippen bekommen. Die Box-Analogie ist nur eine von vielen, die momentan die Kommentare befüllen, die das Netz, die Polit-Sendungen, die Nachrichten-Magazine füllen. Vor allem natürlich online. Jeder will was vom Google-Kuchen abhaben. Doch wer soll die Kommentare, die Interpretationen, die […]

Über 20 soziale Netzwerke haben sich heute gemeinsam gegen Rechts ausgesprochen und wollen aktiv werden, damit ihre Seiten nicht weiter, oder nicht mehr so leicht, von rechts missbraucht werden können: „Ziel der Kampagne soll es sein, in den 20 teilnehmenden sozialen Netzwerken gegen Nazis zu mobilisieren.“ (Quelle: tageschau.de) Und was macht Facebook? Wie Kino-Gänger wissen, […]

Wer am Rosenthaler Platz in Berlin-Mitte das St. Oberholz betritt, sollte einen Laptop dabei haben. Am besten natürlich einen Mac, denn alles andere ist ja nicht wirklich hip. Im eigentlich ziemlich gemütlichen, zweistöckigen Café, das irgendwann auch mal ein China-Restaurant war, sieht es  aus, wie in einem Internet-Cafe – das es trotz Wlan aber nicht […]

Apps gelten als das nächste große Ding. Da steckt Geld drin. Mit ihnen wird der Journalismus gerettet. In ihnen findet das Internet seine eigene Zukunft. Schöne Apps. Leider sammeln fast alle von ihnen auch persönliche Daten, geben das nicht nur nicht an, sondern kommunizieren sie oft genug auch noch verschlüsselt an den Hersteller und die […]

Wer sich ein wenig mit Science Fiction und William Gibson auseinander gesetzt hat, ist irgendwann auch mal auf die „spatial theory“ getroffen. Sie geht davon aus, dass der Autor ständig neue Welten, neue Räume schafft. Besonders klar war das in seiner Sprawl-Trilogie (Neuromancer, Count Zero, Mona Lisa Overdrive). Was er darin visionierte, die Matrix, wurde […]

Der Artikel auf zeit.de ist leicht polemisch geschrieben, wirft aber einige Fragen über die Zukunft des bisher so freien Internets auf. Es geht um ein Abkommen zwischen Google und der Telefongesellschaft Verizon: „Der Suchmaschinenkonzern und die amerikanische Telefongesellschaft versuchen, im Internet so etwas wie Mautgrenzen und Zollschranken einzuführen. Gleichzeitig bauen sie an einer dauerhaften Überwachung […]

Was soll man als Fan des Film-Visionärs David Lynch (Twin Peaks, Lost Highway, Muholland Drive, etc) davon halten, dass er jetzt einen Werbefilm für die Modemarke Dior gemacht hat? Es handelt sich um LADY BLUE SHANGHAI, der u.a. in zwei Teilen auf Youtube zu sehen ist. Der Kurzfilm ist gut gemacht, klar, sonst stände ja […]

Was für ein großartiges Video – große Worte sind da überflüssig. Einfach mal in diese herrliche Polemik schauen:

Henry Blodget schildert in seinem Artikel “We Have Seen The Amazing Future Of Apple’s iPad And This Is It” auf forbes.com, wie das iPad den Lebensalltag zum Beispiel einer Familie komplett revolutionieren werde, weil es eben weder ein Telefon, noch ein Handy sei. Interessant ist der Beitrag allemal, das kann gar nicht geleugnet werden. Der […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de