Mann im Schatten

Dienstag Abend, 23h. Während in München und Stuttgart die Menschen ins Bett gehen, strömen die Berliner aus ihren Häusern. Feiern. Es ist schließlich, ja was eigentlich? Abend? Reicht! Wir sind in Berlin – nirgends in Deutschland wird gefeiert, wie hier.

Party-Zeit Halloween - gerne auch mal vorverlegt (c) morgueFile

Party-Zeit Halloween - gerne auch mal vorverlegt (c) morgueFile

Jetzt steht Halloween vor der Tür. Verdutzte Frischzugezogene wundern sich, warum in Berlin fast alle Halloween-Feiern am 30.11. stattfinden. Ist doch nen Tag zu früh?!? Aber: Berlin hat am 01.11. nicht frei. München und Stuttgart schon. Also legen all die Organisatoren ihre Partys schnell einen Tag vor, ist zwar noch nicht Halloween, aber egal! Feiern!

Jetzt bin ich mal froh, dass auch hier der 01.01.2011 ein Feiertag ist. Sonst wäre noch normaler Arbeitssamstag und Silvester könnte als Feier einfach einen nach Tag hinten verschoben werden. Sonntag ist ja doch noch frei. Nicht nur bei den Feinden in München und Stuttgart.

Und die Moral der polemischen Geschichte: Wieso feiert Berlin Halloween nicht an dem Tag, wo es hingehört? Am 31.10.! Feiertag hin oder her – geht doch Dienstags auch…

Recent Posts:

Leave a Reply

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de