Mann im Schatten

Vor wenigen Jahren war es noch reine Vorstellung, dass in der Zukunft Gefängnisse privatisiert und die Aufsicht über die Inhaftierten von der öffentlichen Hand in umsatzorientierte Gesellschaften gegeben werden könne. Was 1994 noch für einen Sci-Fi Action-Film wie “Flucht von Absolom” gut war, scheint jetzt gar nicht so weit weg zu sein, wie ein kurzer Artikel auf forbes.com suggeriert:

Das Geschäft mit privaten Gefängnissen boome schon jetzt, ein Ausbau des Segments sei zu erwarten.

Na da schauen wir uns doch schnell nochmal an, wie sowas ein wenig in die Zukunft gedacht aussehen könnte, denn so lange der Umsatz stimmt, ist Privatisierung doch immer eine gute Idee:

Recent Posts:

Leave a Reply

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de