Mann im Schatten

Szenenbild aus SUCK, von testspiel.de

Szenenbild aus SUCK, von testspiel.de

Wenn Amps, Blut, Gitarren und Blödsinn zusammenkommen, klingt das nach einer Menge Klischees aus dem Grenzbereich von Rock und Metal. Bei Streifen wie QUEEN OF THE DAMNED (2002) kam das zu einem Film-Mix zusammen, der unterirdisch schlecht war, beim anstehenden Film SUCK von Regisseur Rob Stefaniuk scheint alles besser zu werden.

Rob Stefaniuk nimmt die Klischees als das, was sie sind: beste Zutaten für eine Komödie, denn ernst nehmen kann man das nicht! Schnell noch Prominenz aus der Musikwelt wie Henry Rollins, Alice Cooper, Iggy Pop und Moby eingepackt und schon kann der blutsaugende Angriff auf die Lachmuskeln losgehen.

Der Trailer jedenfalls sieht ziemlich witzig aus und scheint auch gleich noch dem Musik-Biz als Ganzem den ein oder anderen Ellbogen freundlich knuffend in die Seite zu rammen:

Recent Posts:

Leave a Reply

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de