Mann im Schatten

Niemand mag es, missverstanden zu werden. Ich auch nicht. Ist mir heute nach einem Vortragsabend aber passiert. Mehrfach. Am laufenden Band eigentlich. Rede mit Person A über Köhler und seinen Rücktritt. – Nein, das habe ich nicht gemeint. Rede mit Person B über Jugendliche die sich immer früher für ihren beruflichen Werdegang entscheiden müssen. – […]

Früher, da war ja alles besser. Die Menschen hatten noch Stil, genossen das Reisen, hatten gigantische, solide Lederkoffer – und waren umgeben von Schönheit. Auch und vor allem unterwegs. So stellt man sich das klassische Reisen gerne als umgeben von Eleganz vor, als man per Orientexpress durch die Träume rollte, den Nil hochfuhr und dabei […]

Gestern wurde im Fernsehen kurz der Satz gebracht: „Die Stadt versprich Freiheit und Hoffnung auf Veränderung, Verbesserung, sozialen Aufstieg.“. Er stammt aus einer Terra-X-Folge zum Thema „Stadt“ und dreht sich eigentlich um die Städte vor ein paar hundert Jahren. “Stadtluft macht frei” und so. Lustig ist, dass trotz rechtlich gleicher Räume Stadt und Land der […]

Was soll man als Fan des Film-Visionärs David Lynch (Twin Peaks, Lost Highway, Muholland Drive, etc) davon halten, dass er jetzt einen Werbefilm für die Modemarke Dior gemacht hat? Es handelt sich um LADY BLUE SHANGHAI, der u.a. in zwei Teilen auf Youtube zu sehen ist. Der Kurzfilm ist gut gemacht, klar, sonst stände ja […]

Über das Spannungsfeld von Tod und Kunst wurde schon oft diskutiert. Aus den unterschiedlichsten Gründen. Besonders gut steht der Tod der Kunst allerdings immer dann, wenn der Künstler stirbt. Gut zumindest für die vermarktende Industrie. Das war bei Michael Jackson so, der plötzlich mit diversen Alben in den Charts war, und wiederholt sich jetzt bei […]

Die Welt von Ronnie James Dio beheimatet Drachen, mystische Wesen und natürlich Rock. Was gerne belächelt wurde, bot dem Weltklasse-Sänger das bunte Instrumentarium, um aktuelle Missstände, persönliche Gedanken oder einfach den Aufruf zum Spaßhaben unterzubringen. Am Sonntag ist der kleine Mann, der die vielleicht größte Stimme im Heavy Metal hatte, mit 67 Jahren an Magenkrebs […]

Was in Städten wie London oder New York teilweise an Mieten für winzige Wohnungen genommen wird, ist unglaublich. Das ist in Peking nicht anders – bloß dass es jetzt eine Alternative gibt: wohnen für 23 Euro im Monat. Und sauber ist es auch. Ok, die Sache hat einen Haken: es ist ein Capsule Appartment mit […]

Die Gebühren fürs öffentlich-rechtliche Medienprogramm (GEZ) sind doof, denn sie sind verpflichtend, ohne dass ich was bestimmen kann. Ich finanziere damit also – ungewollt – das Musikantenstadl. Und das will natürlich niemand, der noch bei Sinnen ist. So wird oft argumentiert. Doch es geht auch andersrum. Zum Beispiel, wenn ich den richtig geilen Programmhinweis von […]

Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien hat wieder zugeschlagen und nach jahrelanger Ruhe zwischen ihnen und ihrer früheren Lieblings-Band Cannibal Corpse mal wieder ein Album von ihnen auf den Index gestellt – oder zumindest kurz davor. Die Death Metaller sind mit dem Album EVISCERATION PLAGUE (2009) jetzt auf „Liste B“ gekommen. Damit darf das Album in […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de