Mann im Schatten

Traurig ist es, sehr sogar – die Theaterschließung in Wuppertal. Aber irgendwo ist es auch ironisch, denn nur wenig steht bei uns so für Kunst und Kultur wie das Theater. Ins Theater geht man nicht, wenn man nicht mindestens Abitur hat, gut verdient, gerne auf hohem Niveau zu gutem Wein von der Welt der feinen […]

Es geht um die Studentenproteste. Mal wieder. Die Hochschulrektorenkonferenz trifft sich, debattiert über das Thema und wirkt ein wenig wie die Ents im HERR DER RINGE: „Es bewegt sich schon etwas“, sagte Wintermantel: „Aber die Studierenden sind furchtbar ungeduldig.“ (Quelle: welt.de) Man sieht sie förmlich, die riesigen Hochschulrektoren im universitären Elfenbeinturm, runterblickend auf die vielen […]

Über das Sterben nachzudenken und sich anschließend dazu zu äußern, ist seit Jahrtausenden eines der größten Hobbys von Literaten allüberall. Anlässlich des sehr offen thematisierten Todes von Robert Enke ist auf zeit.de jetzt ein zwar etwas langer, aber ziemlich interessanter Artikel über die Sichtbarkeit des Todes erschienen. Es geht darin um den Umgang mit dem […]

Die großen Medienunternehmen sind sich längst einig: wer (teuer) Inhalte schafft, der soll dafür auch Geld nehmen dürfen. Auch im Internet, denn das sei schließlich kein rechtsfreier Raum. In dieses Horn stößt Hubert Burda genauso wie der Axel Springer Vorstand. Während über Sinn oder Unsinn eines solchen Vorstoßes noch eifrig diskutiert wird, schafft Rupert Murdoch […]

Wer es düster mag, wer es verschroben mag und wem es gar nicht fantastisch genug sein kann, kennt, ja liebt, Tim Burton. Er steckt unter anderem hinter den Filmen Beetlejuice (1988), Batman (1989), Edward mit den Scherenhänden (1990), The Nightmare Before Christmas (1993) und noch vielen, vielen mehr. Das alleine reicht natürlich nicht für eine […]

Trent Reznor (Nine Inch Nails) ist nicht nur ein musikalisches Genie, sondern hat auch schon seit Jahren verstanden, dass sich mit dem Internet alles im Musik-Business ändert. Deswegen bringt er seine Musik seit einiger Zeit autark auf den Markt – als Gratis-Download und für Fans bei Interesse als physisches Produkt gegen Geld. Nach den digitalen […]

“Silence floated up from the receiver like smoke from the mouth of a gun.” (HARD-BOILED WONDERLAND AND THE END OF THE WORLD, Haruki Murakami) – Raymond Chandler anyone?

Wenn Musiker von weltformatigen Bands zusammen etwas Neues auf die Beine stellen, halten Fans andächtig die Luft an und sehnen die abzusehende Erleuchtung herbei. Bis, ja bis dann endlich Musik zu hören ist und meistens statt der Messe nicht mal ein katholisches Pfadfinderlager erklingt. So war es schon viel zu oft und so ist es […]

Na sowas? Sollte man nicht meinen, dass Liebe für Menschen allen Alters da ist, dass sie allumfassend ist und man ohne sie ein ganz schön tristes Leben führt? Nun, Familienministerin von der Leyen und ihr Amt sehen das anscheinend anders. Zumindest im Falle Rammstein und ihrem neuen Album LIEBE IST FÜR ALLE DA. Das haben […]

Slayer sind eine dieser Bands, die zwar absolut Metal sind, mittlerweile aber auch in der Welt außerhalb der schwermetallischen Subkultur-Grenze bekannt sind. Und nicht nur bekannt, sondern tatsächlich auch gemocht. So ganz langsam, während sich die Karriere von Slayer dem Ende zuwendet, erlauben sich immer mehr eigentlich gut situierte Fans, ihre Liebe zu den Thrash-Rabauken […]

Proudly powered by WordPress. Copyright © Mann im Schatten. All rights reserved.
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de